Freibad Kelberg

Das Sportbad in Kelberg bietet mit einem 25 Meter Becken mit Sprungbereich genügend Auslauf sowohl zur sportlichen Betätigung als auch zur Abkühlung an heißen Sommertagen. Und auch für die Kleinen ist mit einem Planschbecken gesorgt.

Geöffnet hat das Bad ab Ende Mai täglich von 10 bis 20 Uhr, wobei von 10 bis 11 Uhr „beruhigtes Schwimmen“ ohne springen, toben und tauchen angeboten wird. Von 18 bis 20 Uhr gibt es „Sportschwimmen“, ebenfalls ohne springen, toben und tauchen. Kinder unter 18 Jahren ohne Begleitung eines Erziehungsberechtigten müssen das Schwimmbad dann verlassen.

Sie erreichen das Freibad mit den Bussen aus der Osteifel bis zur Haltestelle „Kelberg, Busbahnhof“, von dort sind es noch knapp 200 Meter Fußweg bis zum Erfrischenden Nass.

Hier kommen Sie zur Fahrplanauskunft