MobilTicket Woche zum Grenzübertritt

An sieben aufeinanderfolgenden Tagen beliebig oft zwischen Startort und luxemburgischen Grenzort ein- und aussteigen – unser MobilTicket Woche macht es möglich. Wer während einzelner Wochen regelmäßig Bus und Bahn nach Luxemburg nutzen möchte, ist mit diesem Ticket garantiert richtig unterwegs. Einfach ein MobilTicket Woche von Ihrer Starthaltestelle bis zu nach Echternach (Zone 913), Wasserbillig (Zone 915), Vianden (Zone 918) oder Clerveaux (Zone 954) kaufen, und los geht's.

  • An sieben aufeinanderfolgenden Tagen beliebig oft im gewünschten Geltungsbereich fahren

  • Ab dem Tag des Kaufs eine Woche lang gültig

  • Gemeinsam sparen: Das Ticket ist auf Freunde, Familie oder Nachbarn übertragbar

  • In Preisstufe 10 im gesamten Verbund gültig - auch für den Grenzübertritt nach Luxemburg

  • Keine langfristige Bindung

  • Erhältlich in den Bussen im VRT
  • an allen Ticketautomaten der Deutschen Bahn im Verbundgebiet
  • In den Geschäftsstellen der Verkehrsunternehmen sowie im Stadtbus-Center Trier

Drucken