© Rainer Langer

Corona: VRT-HandyTicket kaufen und so Kontakte vermeiden

VRT-Tickets können einfach, mobil und kontaktlos in der App VRT-Fahrplan gekauft werden. Hierzu werden in der Fahrplanauskunft Start- und Zielpunkt sowie die gewünschte Abfahrtszeit eingegeben. Anschließend erscheint neben einer Übersicht zu allen möglichen Verbindungen auch eine Preisauskunft. Nun kann das HandyTicket mit wenigen Klicks gekauft werden:

  1. Geeignetes Ticket über Verbindungssuche auswählen: Durch Klick auf den Button „Tickets“ werden sämtliche Ticketangebote übersichtlich dargestellt. Mobil erhältlich sind alle EinzelTickets, das TagesTicket Single und Gruppe sowie das 4-FahrtenTicket innerhalb der Stadt Trier.

  2. Überprüfung der Angaben: Nach Auswahl eines geeigneten Tickets durch Klick auf das Einkaufswagen-Symbol werden noch einmal alle Informationen zum gewählten HandyTicket zusammengefasst. Durch Auswahl der „Weiter“-Taste werden die Angaben bestätigt.

  3. Registrierung & Zahlung: Um den Kaufvorgang abzuschließen, melden sich bereits registrierte Kunden mit den hinterlegten Zugangsdaten an und zahlen wahlweise per Bankeinzug oder Kreditkarte. Jetzt noch die allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren und auf „Kaufen“ klicken. Wer zum ersten Mal ein HandyTicket kauft, registriert sich zunächst in der App. 

  4. Ticket: Unmittelbar nach dem Kauf wird das Ticket in der App angezeigt. Beim Einstieg in Bus und Bahn muss es auf dem Handy vorgezeigt werden.

Weitere Funktionen der App: Neben dem VRT-HandyTicket bietet die App auch noch die bekannten Funktionen, wie zum Beispiel die Fahrplanauskunft mit Echtzeitangaben oder eine Abfahrtstafel.

Zusätzlich gibt es viele Hilfestellungen, die das Bus- und Bahnfahren im VRT erleichtern. So werden bei der Suche nach Verbindungen auch Baustellen und Umleitungen angezeigt. Fahrgäste erhalten bereits bei Planung der Fahrt alle aktuellen Informationen für die gewählte Strecke.

Weitere Informationen und Anleitungen zum HandyTicket finden Sie unter https://www.vrt-info.de/handyticket




Zurück zur Übersicht
Drucken