© Rainer Langer

Edle Tropfen beim Weinforum 2019

Zum 27. Mal veranstalten die Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz und Moselwein e.V. vom 18. bis 20. Januar das Weinforum Mosel 2019 in den Thermen am Viehmarkt. Und besonders praktisch: Durch das VRT-KombiTicket sorgen Bus & Bahn für eine bequeme An- und Abreise! Wie vergangenes Jahr werden die Winzer auch 2019 ihre Weine persönlich ausschenken und vorstellen. Jeder Gast hat so die Möglichkeit, sich den Charakter der einzelnen Erzeugnisse vom Experten erörtern zu lassen. Diese Veranstaltungsform wurde 2017 erstmals erprobt und hat sich seitdem bewährt.

Eine aromatische Weinreisen durch die Region
Im unterirdischen Gewölbe der ehemaligen römischen Thermenanlage können sich die Gäste auf drei Tage Weingenuss vom Feinsten freuen - denn auch in diesem Jahr hat es die Auswahl wieder in sich: Insgesamt 220 Weine entlang von Mosel, Saar und Ruwer sowie die Ehrenpreisträger und Siegerweine aus den benachbarten Anbaugebieten Nahe und Mittelrhein garantieren dem Publikum Weine von höchster Qualität. Bei dieser Auswahl bleiben keine Wünsche offen. Schmecken Sie selbst die Unterschiede zwischen den einzelnen Rebsorten heraus und küren Sie Ihren ganz persönlichen Favoriten.

Ihr Vorteil:
Die Eintrittskarten gelten am Veranstaltungstag als VRT-KombiTicket für die Hin- und Rückfahrt zum und vom Veranstaltungsort in allen Bussen und Bahnen im gesamten VRT-Gebiet. Zudem sind die Eintrittskarten auch als Bahnticket für die Hin- und Rückfahrten zwischen Koblenz-Trier-Koblenz gültig.

Also einfach das Auto zu Hause stehen lassen und nach Lust und Laune genießen!




Zurück zur Übersicht
Drucken