Zu dem Miezen mit Bus & Bahn

Am Samstag, den 22. April 2017 um 19:30 Uhr, findet wieder ein Handballspiel der Trierer Miezen statt. In dieser Partie heißt es gegen TG Nürtlingen zu bestehen. Unterstützen Sie unsere Miezen und freuen Sie sich auf ein spannendes und abwechslungsreiches Spiel. Auf die lästige Parkplatzsuche können Sie verzichten. Nutzen Sie hierfür einfach Ihre Eintrittskarte, um mit den Bussen und Nahverkehrszügen (2. Klasse) des VRT zum Spiel zu kommen und wieder zurück. Das VRT-KombiTicket gilt im gesamten VRT-Gebiet.

Anreise mit Bus und Bahn: Von den Haltestellen Porta Nigra oder Hauptbahnhof bringt Sie die Linie 86 beispielsweise im 30-Minutentakt zur Haltestelle „Arena Trier". Zur Planung Ihrer bequemen An- und Abreise mit Bus und Bahn können Sie die Fahrplanauskunft nutzen. Über das Online-Portal „ticket regional" erhalten Sie Tickets, die Sie bequem zuhause ausdrucken und ebenfalls als Ticket für die Hin- und Rückfahrt in Bussen und Nahverkehrszügen des VRT nutzen können. Damit das personalisierte Ticket Ihnen zugeordnet werden kann, nehmen Sie in jedem Fall für eine mögliche Kontrolle Ihren Ausweis mit. Verzichten Sie auf eine lästige Parkplatzsuche und steigen Sie auf Bus und Bahn der VRT um, die Sie zum Spiel bringen und wieder zurück. Eintrittskarten, die an der Tageskasse erworben werden, gelten entsprechend am Spieltag für die Rückfahrt als VRT-Ticket.




Zurück zur Übersicht Drucken