© Rainer Langer

Mit dem VRT-KombiTicket zu den Trierer Miezen

Am Samstag, den 16. März, geht es um 18 Uhr für die Miezen gegen die Füchse Berlin. Auch bei diesem Spiel wartet wieder ein hartes Stück Arbeit auf unsere Miezen. Wollen Sie die rote Laterne abgeben, ist ein Sieg gegen die Gäste aus der Hauptstadt Pflicht. Besonders praktisch: Mit Ihrer Eintrittskarte können Sie alle Busse und Bahnen im VRT nutzen und kommen ganz entspannt in die Arena und anschließend wieder zurück. Übrigens: Eintrittskarten, die an der Tageskasse erworben werden, gelten dementsprechend am Spieltag für die Rückfahrt als VRT-Ticket.

Anreise mit Bus und Bahn

Am besten nutzen Sie unsere Fahrplanauskunft, um die für Sie passende Verbindung herauszufinden. Einfach beim Start Ihre Heimathaltestelle angeben und schon wird Ihre Anreise mit Bus und Bahn errechnet. Sie wissen nicht, wie die Fahrplanauskunft funktioniert? Hier finden Sie ein Erklärvideo, das Ihnen die Bedienung erleichtert.




Zurück zur Übersicht
Drucken